LAN-IPs

LAN-IPs

Die Funktionen dieses Konfigurationsdialogs sind an die Funktionen des Konfigurationsdialogs LAN-Domänen angelehnt. MDaemon betrachtet die hier erfassten IP-Adressen als Teil Ihres lokalen Netzwerks (LAN, local area network). MDaemon geht daher davon aus, dass keine RAS-Verbindung oder sonstige Internetverbindung erforderlich ist, um Nachrichten an diese IP-Adressen zu übermitteln. Verkehr mit diesen IP-Adressen wird im Rahmen der Bandbreitenbegrenzung wie lokaler Datenverkehr behandelt. Außerdem können Verbindungen mit diesen IP-Adressen, da sie als lokal betrachtet werden, von verschiedenen Sicherheitsmaßnahmen und Maßnahmen zur Spam-Abwehr und den damit verbundenen Beschränkungen ausgenommen werden.

Entfernen

Um eine IP-Adresse aus der Liste zu entfernen, wählen Sie die IP-Adresse in der Liste aus, und klicken Sie dann auf dieses Steuerelement.

LAN-IP

Um eine IP-Adresse in die Liste aufzunehmen, tragen Sie die IP-Adresse in dieses Feld ein, und klicken Sie danach auf Hinzufügen. Jokerzeichen, wie etwa 127.0.*.*, sind zugelassen.

Hinzufügen

Nachdem Sie in das Feld LAN-IP eine IP-Adresse eingetragen haben, klicken Sie auf dieses Steuerelement, um die IP-Adresse in die Liste aufzunehmen.

Voreinstellung

Durch Anklicken dieses Steuerelements ersetzen Sie alle in der Liste erfassten LAN-IPs durch Voreinstellungen, die die reservierten IP-Adressbereiche abdecken. Bevor die Liste tatsächlich ersetzt wird, erscheint noch eine Sicherheitsabfrage.

Siehe auch: