DMARC-Einstellungen

DMARC-Einstellungen

Durch DKIM vereinheitlichte Kopfzeilen in DMARC-Fehlerberichten aufführen

Diese Option bewirkt, dass die durch DKIM vereinheitlichten Kopfzeilen in die DMARC-Fehlerberichte aufgenommen werden. Diese Option ist per Voreinstellung abgeschaltet.

Durch DKIM vereinheitlichten Nachrichtentext in DMARC-Fehlerberichten aufführen

Diese Option bewirkt, dass die durch DKIM vereinheitlichten Nachrichtentexte in die DMARC-Fehlerberichte aufgenommen werden. Diese Option ist per Voreinstellung abgeschaltet.

Reservierte IPs in DMARC-Berichten durch "X.X.X.X" ersetzen

Per Voreinstellung ersetzt MDaemon ihre reservierten IP-Adressen in DMARC-Berichten durch "X.X.X.X". Um Ihre reservierten IP-Adressen in den DMARC-Berichten sichtbar zu machen, deaktivieren Sie diese Option. Diese Option wirkt nicht auf durch DKIM vereinheitlichte Daten.

Vollständige DMARC-Einträge im Protokoll vermerken

Per Voreinstellung protokolliert MDaemon die vollständigen DMARC-Ressourceneinträge, die als Antwort auf die DNS-Abfrage während der DMARC-Prüfung übermittelt wurden. Um die vollständigen Ressourceneinträge nicht zu protokollieren, deaktivieren Sie diese Option.

Höchstalter der Liste öffentlicher Domänenendungen in Tagen bis zur Aktualisierung

DMARC benötigt eine Liste öffentlicher Domänenendungen, um verlässlich die richtigen Domänen festzustellen, für die DNS-Abfragen nach DMARC-Ressourceneinträgen durchzuführen sind. Per Voreinstellung aktualisiert MDaemon die durch MDaemon gespeicherte Liste öffentlicher Domänenendungen, sobald sie ein Alter von 15 Tagen überschreitet. Durch Bearbeiten dieses Werts erreichen Sie, dass die Liste öffentlicher Domänenendungen häufiger oder seltener aktualisiert wird. Falls Sie diese Option deaktivieren, wird die Liste nicht mehr automatisch aktualisiert.

URL für Liste öffentlicher Domänenendungen

Hier wird der URL zu der Liste öffentlicher Domänenendungen festgelegt, die MDaemon zum Abruf der Liste nutzt. Per Voreinstellung nutzt MDaemon die unter http://publicsuffix.org/list/effective_tld_names.dat erreichbare Datei.

Liste öffentlicher Domänenendungen jetzt aktualisieren

Um die Liste öffentlicher Domänenendungen sofort manuell zu aktualisieren, klicken Sie auf dieses Steuerelement. Auch für diese Aktualisierung wird der URL für Liste öffentlicher Domänenendungen verwendet.

Siehe auch: