Aktualisierungen

Automatische Aktualisierung

Mithilfe der Leistungsmerkmale zur automatischen Aktualisierung kann MDaemon den Postmaster benachrichtigen, sobald eine neue Programmversion von MDaemon verfügbar ist. MDaemon kann wahlweise auch die neuen Versionen automatisch abrufen und installieren. Nach jeder automatischen Installation einer neuen Version wird das System neu gestartet. Die Installationsdateien werden abgerufen, sobald eine neue Version gefunden wird, und die Installation und der Neustart des Systems können zeitgesteuert zu einem vorbestimmten Zeitpunkt erfolgen. Alle Installationen werden im Systemprotokoll von MDaemon protokolliert, und der Postmaster wird informiert, sobald eine Aktualisierung durchgeführt wurde.

Postmaster benachrichtigen, sobald neue Produktversionen zur Aktualisierung verfügbar sind

Diese Option veranlasst MDaemon, den Postmaster zu informieren, falls eine neue Produktversion verfügbar ist. Diese Option ist per Voreinstellung aktiv.

Ist MDaemon zur automatischen Installation neuer Versionen konfiguriert, so wird diese Benachrichtigung nicht versandt. Stattdessen wird der Postmaster nach der Installation der neuen Version informiert, und es werden ihm dabei die Informationen aus dem Abschnitt Zur besonderen Beachtung der Versionsinformationen übermittelt.

Neue Programmversionen für MDaemon automatisch abrufen und installieren

Diese Option bewirkt, dass neue Versionen von MDaemon automatisch abgerufen und installiert werden. Neue Versionen werden dabei abgerufen, sobald sie gefunden werden, und sie werden zu der weiter unten festgelegten Stunde installiert. Diese Option ist per Voreinstellung aktiv.

Uhrzeit für Installation neuer Programmversionen und Neustart des Servers

Neue Programmversionen werden automatisch abgerufen und im Verzeichnis \MDaemon\Updates abgelegt, sobald sie gefunden werden. Sie werden jedoch erst zu der hier angegebenen Stunde installiert. Nach jeder Installation einer neuen Programmversion wird das System automatisch neu gestartet. Die Uhrzeit muss in diesem Feld aus technischen Gründen im 12-Stunden-Format mit AM/PM angegeben werden. Die Voreinstellung lautet 2 AM, also 02:00 Uhr.

Installationsdateien nach Abschluss der Installation löschen

Diese Option bewirkt, dass die abgerufenen Installationsdateien nach dem erfolgreichen Abschluss der Installation gelöscht werden.

Warteschlange für Installationen bearbeiten

Wird eine neue Programmversion erkannt und abgerufen, so wird sie in die Warteschlange für die Installationen eingereiht, um später installiert zu werden. Diese Warteschlange, in der alle Programmversionen stehen, die auf ihre Installation warten, ist in der Datei QueuedUpdates.dat gespeichert. Sie können durch Anklicken dieser Schaltfläche die Warteschlange einsehen und anstehende Installationen aus ihr löschen.