Zusatzdateien

Zusatzdateien

Datei für die Begrüßungsnachricht

Falls hier eine Datei angegeben ist, wird sie immer dann verarbeitet, wenn neue Mitglieder die Mailingliste bestellt haben. Der Inhalt der Datei wird dann an die neuen Mitglieder versandt. Die folgenden Makros können in der Begrüßungsnachricht für neue Mitglieder benutzt werden:

$PRIMARYDOMAIN$

Dieses Makro wird in den Namen der Standard-Domäne von MDaemon umgesetzt; dieser Name wird im Konfigurationsdialog Domänen-Manager bestimmt.

$PRIMARYIP$

Dieses Makro wird in die IP-Adresse umgesetzt, die mit der Standard-Domäne von MDaemon verknüpft ist.

$MACHINENAME$

Dieses Makro wird in den FQDN umgesetzt, der im Konfigurationsmenü für die Standard-Domäne eingerichtet wird.

$LISTEMAIL$

Dieses Makro wird in die E-Mail-Adresse der Liste umgesetzt, z.B. MeineListe@example.com.

$LISTNAME$

Dieses Makro wird in den Namen der Mailingliste umgesetzt, z.B. MeineListe.

$LISTDOMAIN$

Dieses Makro wird in den Domänennamen der Mailingliste umgesetzt, z.B. example.com.

%SETSUBJECT%

Mithilfe dieses Makros kann in der Begrüßungsnachricht ein abweichender Betreff angegeben werden. Der gewünschte Text kann dabei andere für Listen zugelassene Makros enthalten, wie etwa $LISTEMAIL$. Ein Beispiel hierzu: %SetSubject%=Willkommen in der Mailingliste $LISTNAME$.

Datei für die Schwarze Liste

Falls hier eine Datei angegeben ist, wird die Mailingliste für die darin enthaltenen Adressen gesperrt, sodass Nachrichten von diesen die Liste nicht erreichen

Datei für den Einleitungstext/Schlusstext

Die Inhalte der hier angegebenen Dateien werden den Listennachrichten als Einleitungs- und Schlusstexte hinzugefügt.

Erstellen

Um eine neue Datei zu erstellen, klicken Sie auf das Steuerelement Erstellen, das der Datei zugeordnet ist, die Sie anlegen wollen. Geben Sie einen Namen ein, und klicken Sie auf Öffnen. Die neu erstellte Datei wird hierdurch in Notepad zur Bearbeitung geöffnet.