Kontingente

Kontingente

Kontingent-Einstellungen für Nachrichten und Speicherplatz auf diesen Gateway anwenden

Falls Obergrenzen für den Speicherplatz in KB und die Anzahl der Nachrichten, die eine Domäne enthalten darf, definiert werden sollen, muss diese Option aktiviert werden. Entpackte Dateianlagen im Dateiverzeichnis sind der Kontingentierung ebenfalls unterworfen. Nachrichten, die nach Überschreitung des Kontingents angeliefert werden, weist der Server ab.

Höchstzahl gleichzeitig gespeicherter Nachrichten

Dieser Wert gibt die Höchstzahl der Nachrichten an, die MDaemon für diese Gateway-Domäne speichert. Der Wert 0 bewirkt, dass die Zahl der Nachrichten nicht begrenzt wird.

Höchstzulässiger Speicherplatz

Hier wird die Obergrenze für den Speicherplatz angegeben, den der Gateway belegen darf. Nach Überschreiten dieses Kontingents werden weitere Nachrichten abgewiesen. Der Wert 0 bewirkt, dass der zulässige Speicherplatz nicht beschränkt wird.

Bei Kontingent-Überziehung Warnmeldung im Nachrichten-Ordner des Gateways ablegen

Wenn die Postzustellung an eine Domäne das Speicherplatzkontingent oder die Höchstzahl der Nachrichten überziehen würde, wird eine entsprechende Warnmeldung in den Nachrichten-Ordner des Gateways eingestellt. Absender und Empfänger der Warnmeldung können mithilfe der beiden folgenden Optionen definiert werden.

Warnmeldung kommt "Von:"

Hier wird der Absender für die Warnmeldung wegen Kontingentüberschreitung eingetragen.

Warnmeldung ist gerichtet "An:"

Hier wird der Empfänger für die Warnmeldung wegen Kontingentüberschreitung eingetragen.