Domäne

Gateway-Domäne

Diesen Gateway aktivieren

Durch Aktivieren dieser Option aktivieren Sie auch den Domänen-Gateway.

Domänenname

Hier wird der Name der neuen Domäne eingetragen, für welche MDaemon als Gateway oder Empfänger für Nachrichten arbeiten soll.

Nachrichten für diese Domäne hier speichern:

In diesem Verzeichnis wird die gesamte für diese Domäne eingehende Post gespeichert. Alle Nachrichten werden in demselben Verzeichnis gespeichert, unabhängig von den einzelnen Empfängern, an die die Nachrichten gerichtet sind.

Gespeicherte Nachrichten bei jedem Verarbeitungsdurchlauf für externe Nachrichten zustellen

MDaemon speichert üblicherweise Nachrichten, die an Domänen-Gateways gerichtet sind, bis der Gateway eine Verbindung herstellt und die Nachrichten abruft. Es kann jedoch gewünscht sein, dass MDaemon versucht, die Nachrichten direkt über SMTP zuzustellen, und nicht abwartet, bis sie abgeholt werden. Ist diese Option aktiv, so versucht MDaemon bei jedem Verarbeitungsdurchlauf für externe Post, die Nachrichten zuzustellen. Das Postfach des Gateways arbeitet dabei vorübergehend als externe Warteschlange. Nachrichten, die nicht zugestellt werden können, verbleiben im Postfach des Gateways, bis sie durch die Empfängerdomäne abgerufen oder über SMTP erfolgreich zugestellt wurden. Sie werden nicht in der Warteschlange für externe Post oder in der Wiederholungs-Warteschlange abgelegt. Falls Sie den DNS für die Gateway-Domäne jedoch nicht richtig eingerichtet haben, oder falls MDaemon alle abgehenden Nachrichten über einen Smarthost versendet, kann die Nutzung dieser Option dazu führen, dass die Nachrichten in einer Endlosschleife gefangen und schließlich als unzustellbar behandelt werden.

Datei-Anlagen automatisch entpacken

Manche Mail-Server verlangen, dass Datei-Anlagen erst entpackt werden, bevor die Nachrichten in den Postweg gelangen dürfen. Um dieser Anforderung zu entsprechen, kann MDaemon eingehende Datei-Anlagen im MIME-Format automatisch auspacken und in dem Unterverzeichnis \Files\ unterhalb des Nachrichten-Ordners der Domäne ablegen.