Signaturen

Mithilfe dieses Konfigurationsdialogs können Sie eine Signatur definieren, die allen abgehenden Nachrichten Ihrer MDaemon-Benutzer aus der gerade bearbeiteten Domäne hinzugefügt wird. Falls Sie hier für die gerade bearbeitete Domäne keine eigenen Signaturen angeben, verwendet MDaemon die Standard-Signaturen. Signaturen werden werden am Ende des Nachrichtentextes eingefügt. Eine Ausnahme hiervon bilden Nachrichten in Mailinglisten, für die ein Schlusstext definiert ist; bei solchen Nachrichten wird der Schlusstext nach der Signatur eingefügt. Im Abschnitt Signatur des Benutzerkonten-Editors können Sie zusätzlich eigene getrennte Signaturen für jedes Benutzerkonto festlegen. Signaturen der Benutzerkonten werden unmittelbar vor den Standard- oder Domänen-Signaturen eingefügt.

Signatur im Nur-Text-Format

In dieses Textfeld können Sie eine Signatur im Nur-Text-Format eintragen. Falls Sie für die Verwendung im Teil "text/html" von Multipart-Nachrichten eine hierzu passende HTML-Signatur festlegen wollen, tragen Sie deren HTML-Quellkode in das Textfeld Signatur im HTML-Format weiter unten ein. MDaemon nutzt dann für jeden Teil der Multipart-Nachricht die passende Signatur. Ist keine HTML-Signatur festgelegt, so wird die Signatur im Nur-Text-Format in beide Teile der Nachricht eingefügt. Ist keine Signatur im Nur-Text-Format festgelegt, so wird die Signatur aus der Signatur im HTML-Format erstellt.

Signatur im HTML-Format (Sie können den HTML-Quelltext aus einem HTML-Editor hierher kopieren)

In dieses Textfeld können Sie eine Signatur im HTML-Format eintragen. Diese Signatur wird in den Teil "text/html" von Multipart-Nachrichten eingefügt. Falls Sie sowohl in dieses Textfeld wie auch in das Textfeld Signatur im Nur-Text-Format weiter oben je eine Signatur eintragen, nutzt MDaemon für jeden Teil der Multipart-Nachricht die passende Signatur. Ist keine Signatur im Nur-Text-Format festgelegt, so wird sie aus der Signatur im HTML-Format erstellt.

Sie können eine Signatur im HTML-Format erstellen, indem Sie den HTML-Kode unmittelbar in dieses Textfeld eintragen, oder indem Sie den HTML-Kode in einem HTML-Editor erstellen und dann über die Zwischenablage in dieses Textfeld kopieren. Sie können in eine Signatur im HTML-Format auch Grafikdateien unmittelbar (inline) einbetten; hierzu steht das Makro $ATTACH_INLINE:Pfad_zur_Grafikdatei$ zur Verfügung.

Ein Anwendungsbeispiel stellt der nachfolgend dargestellte HTML-Kode dar:

<IMG border=0 hspace=0 alt="" align=baseline src="$ATTACH_INLINE:c:\grafiken\mr_t_and_arnold.jpg$">

Sie können Grafiken auch mithilfe der MDaemon-Remoteverwaltung in die Standard- und Domänen-Signaturen einfügen. Hierzu stehen Ihnen folgende Vorgehensweisen zur Verfügung:

Klicken Sie in der Remoteverwaltung im Abschnitt Signatur/Fußtext auf das Steuerelement "Grafik" in der Symbolleiste des HTML-Editors, und geben Sie dann den URL der gewünschten Grafikdatei an, oder laden Sie eine Grafikdatei hoch.

Klicken Sie in der Remoteverwaltung im Abschnitt Signatur/Fußtext auf das Steuerelement "Grafik hinzufügen" in der Symbolleiste des HTML-Editors.

Falls Sie Chrome, FireFox, Safari oder den MS Internet Explorer ab Version 10 nutzen, ziehen Sie eine Grafikdatei in den HTML-Editor im Abschnitt Signatur/Fußtext, und legen Sie sie dort ab.

Falls Sie Chrome, FireFox oder den MS Internet Explorer ab Version 11 nutzen, können Sie die Grafik aus der Zwischenablage direkt in den HTML-Editor im Abschnitt Signatur/Fußtext kopieren.

Die Tags <body></body> und <html></html> sind in Signaturen nicht zugelassen. Falls sie in Signaturen enthalten sind, werden sie entfernt.

Makros für Signaturen

MDaemon unterstützt in den Signaturen Makros, mit deren Hilfe Kontaktdaten des Absenders automatisch in die Signaturen eingefügt werden können. Diese Daten werden den Kontaktdaten des Absenders entnommen, die im Ordner für öffentliche Kontakte seiner Domäne gespeichert sind. Standard- und Domänen-Signaturen können hierdurch mithilfe der Daten des Absenders automatisch individuell gestaltet werden. Zwei Beispiele hierzu: $CONTACTFULLNAME$ wird umgesetzt in den vollständigen Namen des Absenders, und $CONTACTEMAILADDRESS$ wird umgesetzt in die E-Mail-Adresse des Absenders. Die Kontaktdaten für die öffentlichen Kontakte können mithilfe von Webmail, des MDaemon Connectors oder über ActiveSync bearbeitet werden. Falls für einen Absender keine Kontaktdaten bestehen, werden Leerstellen eingesetzt. Die verfügbaren Makros sind unten aufgeführt.

Die Benutzer können steuern, welche MDaemon-Signaturen wie in ihre Nachrichten eingefügt werden. Hierzu fügen sie zwei bestimmte Makros in die Nachrichten ein: Das Makro $SYSTEMSIGNATURE$ wird ersetzt durch die Standard- oder Domänen-Signatur, und das Makro $ACCOUNTSIGNATURE$ wird ersetzt durch die Signatur des Benutzerkontos.

Namen und IDs

Vollständiger Name

$CONTACTFULLNAME$

Vorname

$CONTACTFIRSTNAME$

Zweiter Vorname

$CONTACTMIDDLENAME$,

Nachname

$CONTACTLASTNAME$

Titel

$CONTACTTITLE$

Namenszusatz

$CONTACTSUFFIX$

Spitzname

$CONTACTNICKNAME$

Vorname (Yomi)

$CONTACTYOMIFIRSTNAME$

Nachname (Yomi)

$CONTACTYOMILASTNAME$

Name des Benutzerkontos

$CONTACTACCOUNTNAME$

Kunden-ID

$CONTACTCUSTOMERID$

Verwaltungs-ID

$CONTACTGOVERNMENTID$

Speichern unter

$CONTACTFILEAS$

E-Mail-Adressen

E-Mail-Adresse

$CONTACTEMAILADDRESS$

E-Mail-Adresse 2

$CONTACTEMAILADDRESS2$

E-Mail-Adresse 3

$CONTACTEMAILADDRESS3$

Telefon- und Faxnummern

Mobiltelefon

$CONTACTHOMEMOBILE$

Mobiltelefon 2

$CONTACTMOBILE2$

Autotelefon

$CONTACTCARPHONENUMBER$

Telefon privat

$CONTACTHOMEPHONE$

Telefon privat 2

$CONTACTHOMEPHONE2$

Telefax privat

$CONTACTHOMEFAX$

Anderes Telefon

$CONTACTOTHERPHONE$

Instant Messaging und Web

IM-Adresse

$CONTACTIMADDRESS$

IM-Adresse 2

$CONTACTIMADDRESS2$

IM-Adresse 3

$CONTACTIMADDRESS3$

MMS-Adresse

$CONTACTMMSADDRESS$

Web-Adresse privat

$CONTACTHOMEWEBADDRESS$

Adresse

Adresse privat

$CONTACTHOMEADDRESS$

Stadt privat

$CONTACTHOMECITY$

Bundesland/Kanton privat

$CONTACTHOMESTATE$

PLZ privat

$CONTACTHOMEZIPCODE$

Land privat

$CONTACTHOMECOUNTRY$

Andere Adresse

$CONTACTOTHERADDRESS$

Andere Stadt

$CONTACTOTHERCITY$

Anderes Bundesland/ anderer Kanton

$CONTACTOTHERSTATE$

Andere PLZ

$CONTACTOTHERZIPCODE$

Anderes Land

$CONTACTOTHERCOUNTRY$

Geschäftsbezogene Daten

Firma

$CONTACTBUSINESSCOMPANY$

Firma (Yomi)

$CONTACTYOMICOMPANYNAME$

Titel/Berufsbezeichnung

$CONTACTBUSINESSTITLE$

Büro geschäftlich

$CONTACTBUSINESSOFFICE$

Abteilung geschäftlich

$CONTACTBUSINESSDEPARTMENT$

Manager geschäftlich

$CONTACTBUSINESSMANAGER$

Assistenz geschäftlich

$CONTACTBUSINESSASSISTANT$

Telefon Assistenz geschäftlich

$CONTACTBUSINESSASSISTANTPHONE$

Telefon zentral geschäftlich

$CONTACTBUSINESSMAINPHONE$

Telefon geschäftlich

$CONTACTBUSINESSPHONE$

Telefon geschäftlich 2

$CONTACTBUSINESSPHONE2$

IP-Telefon geschäftlich

$CONTACTBUSINESSIPPHONE$

Fax geschäftlich

$CONTACTBUSINESSFAX$

Pager geschäftlich

$CONTACTBUSINESSPAGER$

Funkdienst geschäftlich

$CONTACTBUSINESSRADIO$

Adresse geschäftlich

$CONTACTBUSINESSADDRESS$

Stadt geschäftlich

$CONTACTBUSINESSCITY$

Bundesland/Kanton geschäftlich

$CONTACTBUSINESSSTATE$

PLZ geschäftlich

$CONTACTBUSINESSZIPCODE$

Land geschäftlich

$CONTACTBUSINESSCOUNTRY$

Web-Adresse geschäftlich

$CONTACTBUSINESSWEBADDRESS$

Weitere Daten

Ehegatte

$CONTACTSPOUSE$

Kinder

$CONTACTCHILDREN$

Kategorien

$CONTACTCATEGORIES$

Kommentar

$CONTACTCOMMENT$

Siehe auch: